Mein liebes Schnittchen – hier ist was geboten!

Von der Regina-Schnitte bis zum Erdbeertörtchen

Unsere Kuchen und Törtchen schmecken nicht nur gut, sie sehen auch phantastisch aus. Immer wieder können Sie eine neue kreative Dekoration zu unseren hausgemachten Rezepten entdecken. Das liegt zum einen an der Freiheit und Motivation unserer Bäckergesellen und Gesellinnen die hier nach Herzenswunsch den Sahnetupfer setzen und verzieren dürfen. Bei uns haben eben alle „Früchtchen“ Spaß – auch die frisch geernteten aus den Gärten der Umgebung, die wir je nach Saison auf süße Glasuren oder feinste Sahne betten.

Die Spezialität des Hauses sind nach wie vor unsere Regina-Schnitten. Die kann man nicht beschreiben – die muss man probieren. Die Regina bäckt die Schnittchen seit gut vierzig Jahren, immer nach gleichem Rezept und nur im Herbst und Winter – denn nicht nur die Neubeurer bestehen auf diese Köstlichkeit aus Bisquitteig und einer Creme mit Kaffee oder Schokolade.